Die Benz-Family – was soll ich sagen: Eine der witzigsten Familien, die ich über meinen Freundeskreis kennenlernen durfte. Da war es dann auch kein Problem, dass es pünktlich zum Shooting anfing zu regnen (Ende Dezember in Ulm, ich hätte es wissen sollen) – wir konnten die Innenräume der HfG nutzen und hatten dort unerwartet gute Bedingungen. Zwischen zwei Fotos auch mal einen blöden Spruch bringen: kein Problem. Eine solch ungezwungene Atmosphäre schätze ich bei Shootings sehr, deshalb hat sich die Zeit auch für mich gelohnt!